Für Firmenkunden

  • die gesamte Führerscheinüberwachung
  • rechtzeitige Erinnerung bei Führerscheinablauf
  • Überwachung der Fahrerkarte
  • BKF-Weiterbildung
  • Aus- und Weiterbildung Ladungssicherung
  • Gefahrgutausbildung
  • Energiesparendes Fahren
  • Unterstützung bei Führerscheinverlust Ihres Mitarbeiters (Wiedererteilung)

und vieles mehr, wie z. B.:

  • Einweisung in neue Kraftfahrzeuge
  • Wechselbrückenausbildung
  • Sattelzug- oder Gliederzugeinweisung
  • Unfallvermeidung im Fuhrpark
  • Einweisung in den digitalen Tacho
  • Einweisung in das Mautgerät (OBU)
  • Beratung bei der Fahrzeugwahl
  • bei Omnibussen: Automatik- oder Schalteinweisung; Technik, Fehlersuche und Beseitigung von Mängeln, Rangieren mit dem KOM, Schulbus-Einweisung.

Nehmen Sie teil an unserem „Unternehmerstammtisch“. Gerne können Sie direkt über unser Kontaktformular eine Anfrage stellen.

Tacho-Überwachung

Wir übernehmen Ihre Unternehmerpflichten bei der Tachoüberwachung. Auslesen von Fahrkarten und Massenspeicher, Ausdrucken der Fahrerbriefe, Sicherung und Vorhaltung der Daten, Bereitstellung der Daten bei Überwachung.